Gemeinde Belp: "Das hilft sehr!"

PuraCittà vereinfacht die Abläufe der Gemeinde Belp . "Beleuchtung in Schulgarderobe defekt, bitte rasch beheben" ...meldet der Hauswart mit der PuraCittà App. Dann erscheint die Meldung auf dem Bildschirm von Erich Hönger, dem Liegenschafts-Verantwortlichen der Gemeinde Belp.

Nach kurzer Prüfung leitet Erich Hönger die Meldung per Mausklick an eine Belper Elektrofirma weiter. Diese wird per PuraCittà-Email benachrichtigt. Der Elektriker-Chef erteilt den Auftrag über PuraCittà an seinen Mitarbeiter. Mit einem 'Bing' auf dem Smartphone benachrichtigt PuraCittà den Mitarbeiter über den neuen Auftrag. Die vom Hauswart gelieferten Information sieht der Elektriker auf seiner App.

Bald darauf funktioniert die Beleuchtung wieder.

Die Elektrofirma möchte nun noch Geld. Basierend auf den erfassten Leistungen des Mitarbeiters stellt sie die Rechnung elektronisch, über PuraCittà.

Zuletzt, im Gemeinde-Büro, kontrolliert Erich Hönger in PuraCittà die Rechnung des Elektrikers und leitet diese zur Bezahlung weiter.

Der Kreis ist geschlossen, der ganze Ablauf ohne Medienbruch, 100% digital. Mit ein paar Klicks, vom Hauswart bis zum Mitarbeiter der externen Firma. Erich Hönger: "Bei jeder Schadenmeldung schenkt uns PuraCittà einige Minuten unserer Arbeitszeit - das hilft sehr! Zudem bietet PuraCittà immer einen Überblick über Schadenmeldungen, Auftragsstatus, Schadensummen und einiges mehr".


Wollen auch Sie Abläufe vereinfachen? Wollen auch Sie mit minimalem Aufwand den Überblick bewahren? Melden Sie sich bei uns sales@puracitta.ch