top of page

Neues Datenschutzgesetz

Mit 1. September 2023 tritt in der Schweiz das neue Datenschutzgesetz in Kraft. Uns vom PuraCità-Team beschäftigt das Datenschutz-Thema jedoch schon seit Jahren. Denn der Schutz der Benutzerdaten ist Vertrauenssache und deshalb für uns von zentraler Bedeutung.

Weil das Schweizer Datenschutzgesetz erneuert wird, haben wir die Gelegenheit genutzt, unsere Datenschutzerklärung zu überarbeiten. Sie ist den neuen Informationspflichten angepasst und entsprechend formuliert. Wir haben unter anderem klarer erläutert, welche Personendaten in PuraCittà gespeichert werden.


Die PuraCittà-Datenschutzerklärung finden Sie hier. Diese ist auch direkt über die PuraCittà-App auffindbar (unter Einstellungen | Über PuraCittà ).


Sie müssen auf Grund der neuen Datenschutzerklärung nichts unternehmen. Diese kommt automatisch zur Anwendung, wenn Sie und Ihre MitarbeiterInnen PuraCittà weiterhin nutzen.


Falls Sie Fragen im Zusammenhang mit der PuraCittà-Datenschutzerklärung haben, bitte einfach unter support@puracitta.ch melden.


Ihr PuraCittà Team

Comentários


bottom of page